Home
Willkommen auf der Startseite
Update zur Afrikanische Schweinepest (ASP) Drucken E-Mail
Geschrieben von: T. Brunklaus   
Freitag, den 10. Dezember 2021 um 08:45 Uhr

Afrikanische Schweinepest (ASP) in Mecklenburg-Vorpommern

 

Das Niedersächsische Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz hat neue Informationen zur ASP in Mecklenburg-Vorpommern herrausgegeben und eine Bitte an uns Jäger gerichtet. Das Schreiben findet ihr hier.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 10. Dezember 2021 um 08:47 Uhr
 
Wolfsmonitoring - Bericht für das III. Quartal 2021 Drucken E-Mail
Geschrieben von: T. Brunklaus   
Freitag, den 10. Dezember 2021 um 08:25 Uhr

Der Bericht zum III. Quartal 2021 fasst alle Monitoringmeldungen zusammen, die im Zeitraum vom 1. Juli 2021 bis zum 30. September 2021 entstanden sind.

 

Berücksichtigt werden dabei nur die Meldungen, die auch bis zur Fertigstellung des Berichts an das Monitoring der Landesjägerschaft Niedersachsen e.V. weitergeleitet wurden. Der Bericht zum III. Quartal 2021, wie auch alle weiteren Monitoringberichte finden Sie hier.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 10. Dezember 2021 um 08:49 Uhr
 
Wolfsmonitoring - Bericht für das II. Quartal 2021 Drucken E-Mail
Geschrieben von: T. Brunklaus   
Montag, den 06. Dezember 2021 um 20:18 Uhr

Der Bericht zum II. Quartal 2021 fasst alle Monitoringmeldungen zusammen, die im Zeitraum vom 1. April 2021 bis zum 30. Juni 2021 entstanden sind.

 

Berücksichtigt werden dabei nur die Meldungen, die auch bis zur Fertigstellung des Berichts an das Monitoring der Landesjägerschaft Niedersachsen e.V. weitergeleitet wurden. Der Bericht zum II. Quartal 2021, wie auch alle weiteren Monitoringberichte finden Sie hier.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 10. Dezember 2021 um 08:48 Uhr
 
Wolfsmonitoring - Bericht für das I. Quartal 2021 Drucken E-Mail
Geschrieben von: T. Brunklaus   
Montag, den 06. Dezember 2021 um 20:01 Uhr

Der Bericht zum I. Quartal 2021 fasst alle Monitoringmeldungen zusammen, die im Zeitraum vom 1. Januar 2021 bis zum 31. März 2021 entstanden sind.

 

Berücksichtigt werden dabei nur die Meldungen, die auch bis zur Fertigstellung des Berichts an das Monitoring der Landesjägerschaft Niedersachsen e.V. weitergeleitet wurden. Der Bericht zum I. Quartal 2021, wie auch alle weiteren Monitoringberichte finden Sie hier. Bedingt durch die anhaltende COVID-19-Pandemie sowie den damit verundenen Maßnahmen kam es leider zu starken Verzögerungen bei der Erstellung der Quartalsberichte. Wir bitten um Verständnis.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 10. Dezember 2021 um 08:50 Uhr
 
Durchführung von Gesellschaftsjagden in Abhängigkeit von den Warnstufen und Hinweise zur ASP Drucken E-Mail
Geschrieben von: T. Brunklaus   
Montag, den 29. November 2021 um 22:33 Uhr

Durchführung von Gesellschaftsjagden in Abhängigkeit von den Warnstufen und Hinweise zur ASP

 

Mit der geänderten Niedersächsischen Corona-Verordnung (Nds. Corona-VO) vom 23.11.2021, in Kraft getreten am 24.11.2021, werden die Schutzmaßnahmen wegen der immer bedrohlicheren Pandemielage noch einmal ausgeweitet und verschärft. Nachfolgende Empfehlungen zum Infektionsschutz bei der Durchführung von Gesellschaftsjagden in Abhängigkeit von den Warnstufen bitte ich zu beachten:

 

Infektionsschutz bei der Durchführung von Gesellschaftsjagden

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 10. Dezember 2021 um 08:50 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Weiter > Ende >>

Seite 5 von 8

Jägerschaft Grafschaft Bentheim e.V., Powered by Joomla! and designed by SiteGround and Heinrich Jan Keute

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, dann lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Einwilligung: Ich akzeptiere Cookies von dieser Website.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk