Durchführung von Gesellschaftsjagden in Abhängigkeit von den Warnstufen und Hinweise zur ASP Drucken
Geschrieben von: T. Brunklaus   
Montag, den 29. November 2021 um 22:33 Uhr

Durchführung von Gesellschaftsjagden in Abhängigkeit von den Warnstufen und Hinweise zur ASP

 

Mit der geänderten Niedersächsischen Corona-Verordnung (Nds. Corona-VO) vom 23.11.2021, in Kraft getreten am 24.11.2021, werden die Schutzmaßnahmen wegen der immer bedrohlicheren Pandemielage noch einmal ausgeweitet und verschärft. Nachfolgende Empfehlungen zum Infektionsschutz bei der Durchführung von Gesellschaftsjagden in Abhängigkeit von den Warnstufen bitte ich zu beachten:

 

Infektionsschutz bei der Durchführung von Gesellschaftsjagden

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 10. Dezember 2021 um 08:50 Uhr
 

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, dann lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Einwilligung: Ich akzeptiere Cookies von dieser Website.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk